Babys und Kleinkinder

Kleinkindbetreuung während des Gottesdienstes

Während des Gottesdienstes haben Sie die Möglichkeit, Ihre Kleinkinder von 0-3 Jahren in einem der unteren Räume - dem „Teezeitraum“- zu betreuen. Dort können Sie den Gottesdienst durch eine Lautsprecherübertragung verfolgen, während die Kinder sich mit dem bereitgestellten Spielzeug und den Bilderbüchern beschäftigen.

Wenn Sie Ihr Baby ungestört Stillen oder Füttern möchten, können Sie sich in einen angrenzenden Raum mit gemütlicher Sitzecke zurückziehen. Kinderhochstühlchen und eine Wickelmöglichkeit (auf dem Behinderten-WC) sind vorhanden.

Ansprechpartner


Dorothea Pieck
Tel. 0271 / 24 00 24 99